Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über ihr Interesse an unserem Unternehmen und dessen Leistungen. Es ist uns sehr wichtig, dass Sie unsere Webseite sicher und mit einem guten Gefühl besuchen können. Daher legen wir größten Wert auf den Schutz ihrer Privatssphäre und ihrer Daten. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Daten, die im Rahmen unseres Webauftritts erhoben werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
Sie können unsere Internetseiten besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns ansehen, sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs. Wir werten ausschließlich diese Informationen zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unserer Internetseiten aus. Der einzelne Benutzer bleibt in jedem Fall anonym. Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese ausdrücklich mitteilen, beispielsweise beim Versand von Produktbeschreibungen oder beim Absenden einer Onlinebewerbung. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Alle im Rahmen unseres Angebots anfallenden personenbezogenen Daten werden gemäß den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zur Wahrung eigener Geschäftsinteressen erhoben, verarbeitet und genutzt. Dies geschieht ausschließlich im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und Interessenten. Ohne ausdrückliche Erlaubnis erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Außenstehende.

Links zu anderen Anbietern
Unsere Webseite enthält auch Links zu Webseiten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben in der Regel keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese Anbieter und bitten Sie daher, sich beim Besuch dieser Internetseiten über die dort geltenden Richtlinien zu informieren.

Einsatz von Cookies
Auf unserer Internetseite werden Cookies eingesetzt, um mithilfe eines Webanalysedienstes eine anonymisierte Auswertung des Nutzerverhaltens vornehmen zu können. Auf diese Weise ist es uns möglich unser Informationsangebot zu verbessern. Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren PC verschickt und dort meist auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Sie werden nicht Bestandteil Ihres Systems und können auch keinen Schaden anrichten. Durch den Einsatz der Cookies werden keine persönlichen Daten gespeichert oder mit Ihren persönlichen Nutzerdaten verbunden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung eines Cookies hinweist.

Datenschutzhinweise zum Recruiting
Im Rahmen des Mitarbeiter-Recruitings nutzt die Secure Service Provision GmbH. unterschiedliche Medien. Neben postalischer Bewerbung können diese auch per Mail oder über Bewerbungsportale und beauftragte Recruiting-Unternehmen eingehen. Nach Übermittlung Ihrer werden alle Bewerbungen (unabhängig ihres Eingangskanals) umgehend in das Bewerbermanagementsystem überführt und dort weiterbearbeitet. Anschließend erfolgt eine Vorauswahl und Weiterleitung an die anfordernden Fachabteilungen. Eine Datenweitergabe kann auf Grundlage behördlicher Anforderungen (z. B.: Einstellung von Bewerbern von außerhalb der EU) an Behörden zur Prüfung übermittelt werden. Die Daten werden darüber hinaus nicht an Dritte weitergegeben. Die Bewerbungsdaten werden nach einer Frist im Rahmen der Einhaltung gesetzlicher Auflagen und Anforderungen gelöscht. Der Bewerber hat darüber hinaus jederzeit die Möglichkeit, die Löschung seiner Daten zu veranlassen. Sofern die Bearbeitung der Bewerbung noch nicht abgeschlossen ist, kann dies zur Nicht-Berücksichtigung der Bewerbung im Auswahlverfahren führen.

Widerrufsrecht
Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht.

Auskunftsrecht
Auf Anforderung teilen wir Ihnen entsprechend dem geltenden Recht schriftlich mit, ob persönlichen Daten über Sie gespeichert sind und um welche Daten es sich dabei konkret handelt.

SOCIALICON